24. April 2022

Ausstellung im Ackermanns

 

 

 

Aktuell stelle ich einige meiner Bilder im Stuttgarter Westen im Ackermanns aus.

Die Ausstellung geht noch bis zum 15.07.22 und kann Mo-Sa, während der Offnungszeiten des Lokals besichtigt werden.

Schau doch einfach mal vorbei :-)

26. Februar 2022

Crying Wood

 

Größe:
51 x 76

Technik:
Acryl auf Papier

 

Was passiert gerade mit unserer Welt, mit der Natur, mit unserem Wald?

Borkenkäfer zerfressen unsere Wälder. Aber warum wird der Urwald in Südamerika abgebrannt? Für den Wohlstand, den wir dann bald nicht mehr brauchen?

einfach nur zum schreien.....

Fünf Finger


Größe:
90 x 90

Technik:
Acryl auf Tischtuch 

 

 

Was machst du mit einer orangenen Tischdecke, die schon lange nicht mehr auf deinen Tisch passt?

 

Genau: Man bemalt sie und spannt sie auf einen Holzrahmen

8. November 2021

Hinschauen


Größe:
90 x 75

Technik:
Acryl und Collage auf
Leinwand

 

Eine U-Bahn Station. Vielleicht in Stuttgart.

Die Wände sind beschmiert. Was steht denn da alles? Manches GROß manches klein geschieben. Manches mit Sinn manches unsinnig.

Da muss man schon genau hinschauen!

Eilige Menschen, Pasanten. Oh, da sitzt ja einer? Warum? Warum bettelt er? 

Da muss man schon genau hinschauen!

Opa's Eisen

 

Größe:
50 x 49

Technik:
Eisen und Acryl auf Holz 

 

Im Schuppen meines Schwiegervaters sehe ich ein Stück Eisen hängen.

Was ist das? Wozu brauchst du das?

Das weiß ich auch nicht mehr. Hängt halt schon immer da.

Jetzt ist es Kunst :-)

Rotes Hemd

 

Größe:
 Ø 50

Technik:
Acryl auf Leinwand

 

Was malt man auf eine Runde Leinwand? 

Am besten etwas eckiges. 

Mit Fenster

Und abstrakt

und mit rotem Hemd

Minimal

Größe:
100 x 60


Technik:
Acryl auf Papier

 

Was steht da ganz unten ganz klein?

hier steht eine unterrepräsentierte und wenig intellektuell Aussage über die schon seit langer Zeit bestehende Liebe von Paul zur durchaus attraktiven Gabi, welche trotz ihrer Belanglosigkeit für das Fortbesthenen der Menschheit von jedem gelesen werden will, allein aus dem Drang heraus...... usw.

 

19. August 2021

Time Out Home


Größe:
82 x 55

Technik:
Mischtechnik auf Karton

 

 

 

 

2020/21 -> Corona -> das Leben wird durcheinander-gewirbelt -> alles steht Kopf; zu Hause.

- bleib zu Hause
- arbeite zu Hause
- lerne zu Hause
....und genieße Dein zu Hause. 
Genieße die viele Zeit zu Hause; 
nimm dir eine Auszeit und genieße !

Time Out Home

Trust Yourself


Größe:
94 x 64

Technik:
Collage auf Zeitung

Vorsicht Glas / Fragile

Diese beiden Werke sind ganz einfache Kompositionen aus Versandmaterial, wie sie jeder von uns in den letzten Monaten wahrscheinlich zu hauf bekommen hat:

Was passiert eigentlich wenn man mit Glas nicht vorsichtig umgeht?

 
 
 
Größe:
61x 30,5 x 3

Technik:
Acryl, Binde auf Karton

 

   fragil -> brüchig -> verletzlich 

  -> zerbrechlich -> gebrechlich

  Auch wenn man es auf den Kopf stellt?

 
 
 

  Größe:
  44x 32 x 3

  Technik:
  Acryl, Klebeband auf Karton

 

Er und Sie I/II

Größe:
je 40 x 50

Technik:
Acryl auf Papier

 

Die Idee dazu stammt von einem Bild von Picasso. 

Er und Sie, beide nackt, beide verträumt. Beide umschlungen und doch in Gedanken voneinander getrennt.

 

Im Bild eins noch ganz deutlich mit klaren Konturen, im Bild zwei verschwommen.


Muss man die beiden Bilder immer zusammen betrachten um sie zu verstehen? Was würde Picasso dazu sagen?
 

Yellow Moon

 

Größe:
100 x 107

Technik:
Acryl auf Papier  

 

Ausgedientes Werbebanner als Grundlage, beklebt mit Papier.

Und darauf ganz minimalistisch.....schwarze Linien und ein gelber Kreis.

Yellow Moon 

6. November 2020

Fenster zum Hof

Größe:
103 x 100

Technik:
Mischtechnik
auf Papier

 

Es sollte ein rein Abstraktes Werk werden. Aber dann hat sich da doch jemand reingedrängt. Siehst du sie?

Na gut, die Schuhe hab ich dann eben auch noch hingestellt.
 

Pictures from LA

Größe:
102 x 100

Technik:
Mischtechnik auf Papier 

 

Müll zu Kunst:

Ein altes Werbebanner dient als Grundlage. Beklebt mit einer alten Tapete.

Die Farbe bringt etwas Unordnung und Chaos rein. Und dann sind da noch die Fotos von Schauspieler-, Künstler- und Sängerinnen. Alle natürlich verfremdet [wegen Datenschutz ;-( ]
 

WeißGrau

Größe:
65 x 69

Technik:
Acryl auf Kissen

 

Beim Umzug waren weiße Kissenbezüge übrig.

Mit der Nähmaschine sind erst mal ganz viele verschiedenfarbige Nähte aufgebracht, und dann mit wässiger Farbe bemalt. Ein paar Knöpfe vollenden dann noch das Bild.

Ist da jetzt ein Gesicht?
 

Obst am Fenster

Größe:
51,5 x 51,5

Technik:
Acryl auf Holz

 

Das Thema des Kurses war: Kreise.

Der Kurs ist ausgefallen wegen Corona. Dann hatte ich Zeit für dieses Bild (mit Kreisen). Mein erstes Stilleben. Bunt und lecker.

 

Deep Blue Something

 

Größe:
50 x 70

Technik:
Acryl auf
Leinwand

 

Blau über blau

Und ganz viel ausgespart

Fleck

Größe:
26 x 37,5 x 3

Technik:
Mischtechnik
auf Karton


Wie so oft in meinen Bildern, kommt auch hier wieder mal ganz viel Binde mit ins Spiel. Und dann nur noch ein rosa Fleck. Das wars. Schön, oder?

Fantasicht

 

Größe:
33,5 x 45,5

Technik:
Mischtechnik
auf Leinwand 

 

Es war einemal eine Test-Leinwand im ersten Malkurs. Die diente zum testen von Farbe auf Leinwand. Sie wurde immer wieder zum testen und probieren verwendet.

Nun ist sie nach 10 Jahren mit Ölfarbe, Betonfarbe, Acryl und einem Riss zu einem fertigen Bild geworden. Mit Fantasie und mit viel Licht.

Fantasicht ! 

lV Pi

Größe:
18 x 34

Technik:
Acryl auf Papier 

 

Nur bunt, golden; nur Striche. Und genauer gesehen ist da ein Mund. Liegt da ein Mensch, eine Frau.

Und dann steht da noch IV Pi.

Macht das alles zusammen Sinn?